Ski Lift speichert den Photovoltaik Strom des Sommers

„Im Sommer werden Gewichte auf den Berg transportiert und im Winter in das Tal gelassen und die Photovoltaik Energie des Sommers im im dunklen Winter verfügbar.“ so ähnlich hat Bill Gates sein Investment in die Lift oder Gravitations Energiespeicher Technik erklärt.

Batterien werden immer billiger und bieten in Kürze eine günstige kurzfristige Lösung zur Speicherung von Energie für den täglichen Energiebedarf.
Die Langzeitspeicherfähigkeit von Batterien, beispielsweise in einem jährlichen Zyklus, ist jedoch wirtschaftlich nicht rentabel.

Obwohl Pump-Hydro-Storage-Technologien (PHS) eine wirtschaftlich sinnvolle Wahl für langfristige Energiespeicher mit großen Kapazitäten von mehr als 50 Megawatt (MW) ist –
für Standorte, an denen der Bedarf an Energiespeichern oft unter 20 MW liegt und die monatliche oder saisonale Anforderungen haben, wie kleine Inseln und abgelegene Standorte, wird dies teuer.

Das Forschungsinstitut IIASA kam mit einer neuen Untersuchung der mechanischen saisonaler Speicherlösung mit Sand und Kies in abgelegenen Orten als Teil von größerem Off-Grid oder Microgrids auf. Die Idee ist so alt wie der Bergbau mit Seilbahnen.

Mit mehr schwankenden erneuerbaren Energien die ans Netz gehen, werden wir mehr Lösungen wie den Berg Gravitations Energiespeicher sehen. Vielleicht werden wir Hunderte von Skilifte mit einem neuen Sommer Zweck sehen: Auf Anhöhen Energie mit Kies, Sand oder alten Betonblöcken speichern und so ein vollständig Solar angetriebenes Freizeitvergnügen auch im dunklen Winter ermöglichen. Hier habe ich einige Gewicht zu kwh Rechner zum nachrechnen oder auch Liftkosten abschätzen.

EinKWh zu Höhe Rechner






Klicke auf die Schieber um kWh zur Höhe zu berechen(auf Schieber klicken starten die Berechnung)

kWh

Spezifisches Gewicht eines Speicher Systems(9.81 für Wasser oder etwa 25 für Beton):

Masse(kg) des Speicher Systems(1000 kg Wasser ist ca 1 m³ bei 4 Grad C°)

Höhe des Speichers:
Die benötigte Fallhöhe oder Steighöhe


Joule


(kN/m3)*kg

Example and Methology from(*):
Water in lakes has ~300k cubic kilometers ~ 3 * 10^14 kg

http://ga.water.usgs.gov/edu/earthw…

Potential energy is ~ 9.81(kn)*weight*height(P = w A x Where w = specific weight of water ( = 9.81 N), A = Area of the base and x = depth)
Storage requirements (USA): 336 billion kWh = 1.2 10^18 J
height = 1.2 10^18 / (9.81 * 3*10^14) kg ~ 408m

We would need to pump water in all lakes about 408m high to have 7 day worth of reserves for USA.

weight

Product Specific Weight
γ –
Imperial Units
(lb/ft3)
SI Units
(kN/m3)
Aluminum 172 27
Brass 540 84.5
Carbon tetrachloride 99.4 15.6
Copper 570 89
Ethyl Alcohol 49.3 7.74
Gasoline 42.5 6.67
Glycerin 78.6 12.4
Kerosene 50 7.9
Mercury 847 133.7
SAE 20 Motor Oil 57 8.95
Seawater 63.9 10.03
Stainless Steel 499 – 512 78 – 80
Water 62.4 9.81
Wrought Iron 474 – 499 74 – 78

Source here

Wieviel Energie steckt im Treppen steigen? Aufzug: Stromkosten pro Person und Stockwerk in Cent? Wieviel kostet es ca. im Durchschnitt pro Person und Stockwerk an Strom für einen durchschnittlichen Fahrstuhl.

Die Lageenergie eines Körpers wird nach der folgenden Formel berechnet:

m: Masse in kg
g: Erdbeschleunigung in m/s2
h: Höhe in m
Die Energie wird in der Physik grundsätzlich in der Einheit Joule angegeben. die Einheiten Nm (Newtonmeter) oder Ws (Wattsekunde) können ebenfalls verwendet werden. Der Umrechnungsfaktor ist 1 aufgrund des Energieerhaltungssatzes.
Die Berechnung der Lageenergie ist in vielen technischen Bereichen von Bedeutung, so z.B. bei der Auslegung von Wasserturbinen, dem Bau von Raketen oder Aufzügen.




Klicke auf die Schieber oder in die Felder um kwh zur Höhe zu berechen
Masse(kg) des Aufzuges – Lifts

Fallbeschleunigung(g = 9,81 m/s²):

Höhe des Aufzuges


kWh Verbrauch
Verbrauch in kWh


Kosten in EUR


Lageenergie in J – Ws – Nm



kcal
cal
J

Hersteller und Energie Anbieter unabhänge Beratung

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code